Rat beschließt aufgrund von CDU Antrag die Schulwegbeförderung der Grundschulkinder im Außenbereich

Die CDU-Fraktion hat den TOP Schulwegbeförderung auf die Tagesordnung gesetzt setzt - nachdem sie durch Eltern über negative Bescheide der SPD geführten Verwaltung informiert wurde.
 
Wir sind froh, dass unser Antrag auch die anderen Fraktionen zu einer positiven Entscheidung geführt hat und somit die Sicherheit der Kinder und nicht die Fahrtkostenerstattung in den Vordergrund gestellt wurden.
 
Danke an alle Eltern, die uns informiert haben und zu diesem positiven Ergebnis beigetragen haben. Das ist Demokratie.

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben